Phrasensuche

Die Phrasensuche (auch ADJ-Operator) bezeichnet die Suche nach der exakten Reihenfolge der angegebenen Suchbegriffe. Um eine Phrasensuche einzuleiten, müssen die Suchbegriffe meist in Hochkomma eingeschlossen sein. Es existieren dazu jedoch auch oft vordefinierte Suchfelder mit Bezeichnungen wie „den genauen Ausdruck“ suchen.

Bei der Phrasensuche werden Stoppwörter (Wörter ohne Bedeutung für den Inhalt, bspw. „der, die, das“) von den meisten Suchdiensten ignoriert, auch wenn sie Bestandteil der Phrasen-Formulierung sind. Bei einigen Suchdiensten ist es aber möglich, durch einen Operator die Berücksichtigung der Stoppwörter in der Suchanfrage zu erzwingen. Ein Beispiel ist der „+“ Operator bei Google.

Dazu ein praktisches Beispiel: Es wird nach der Zeitschrift für Psychologie gesucht. Einmal werden einfach alle Worte eingegeben, einmal wird nach der Phrase gesucht. Vergleichen Sie die Ergebnisse selbst, indem Sie auf die beiden Screenshots klicken.

Abb. 1: Zeitschriftentitel-Suche mit allen Wörtern (auf Bild klicken für Suche)
Abb. 2: Zeitschriftentitel-Suche mit der genauen Wortgruppe (auf Bild klicken für Suche)

 

Tipp: Die Phrasensuche lohnt sich besonders bei Personennamen.