Suchanfrageunterstützung

Es gibt verschiedene Varianten, wie ein Benutzer bereits bei der Eingabe von Suchbegriffen bei seiner Suche unterstützt werden kann. Einige davon werden in diesem Kapitel vorgestellt.

Echtzeitsuche

Visualisierung

Wortwolken

Klassifizierung der Suchbegriffe

Echtzeitsuche

Um die Benutzer in ihrer Suchanfrage zu unterstützen hat Weitkämper Technology eine neue Suchtechnologie in die Eingabemaske eingebracht. Dabei werden bereits während der Suchbegriffseingabe sämtliche Ergebnisse geliefert. Wörter werden zudem direkt vervollständigt und dazu noch eine sogenannte Facettennavigation angeboten.

 

Zum Seitenanfang

Visualisierung

Mit Hilfe von Visualisierungen kann der Nutzer bei der Formulierung seiner Suchanfrage zusätzlich unterstützt werden. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen.

Einerseits werden dem Anwender zur eingegebenen Suchanfrage weitere korrelierende und damit potenziell zum Informationsbedürfnis passende Begriffe vorgeschlagen (Synonyme, Ober- oder Unterbegriffe, Übersetzungen oder Definitionen zu einzelnen Begriffen etc.). Andrerseits unterstützt die visuelle Oberfläche den Anwender bei der Anpassung seiner Suchanfrage anhand dieser weiteren Begriffe unter Verwendung von Booleschen Verknüpfungen, ohne die Booleschen Operatoren jedoch als „AND“, „OR“ oder „NOT“ in das Suchfeld eintippen zu müssen. So lassen sich durch einfaches Drag- & Drop, anklicken oder Mouse-Over Funktionalitäten einzelne Begriffsvorschläge als Erweiterung oder Ausschluss in die Suchanfrage einbinden.

 

Zum Seitenanfang

Wortwolken

Bei Quintura for Kids werden Begriffsvorschläge als Wortwolke dargestellt, die per Klick auf einen Begriff eine Suchanfrageerweiterung mit einer OR-Verknüpfung ergibt. Das Einfügen eines „-“ vor dem im Suchschlitz aufgeführtem Begriff hat einen Ausschluss des Begriffs mittels einer NOT-Verknüpfung in der Suchanfrage zur Folge.

 

Zum Seitenanfang

Klassifizierung der Suchbegriffe

Die Suchmaschine Mnemomap unterstützt die Nutzer bei ihren Recherchen, indem sie nach einer Suchanfrage verwandte Begriffe, Übersetzungen und Tags zum Suchbegriff mit Hilfe eines Graphen klassifiziert. Durch Anklicken der angezeigten Begriffe kann man die Suchanfrage ausweiten.

Der Nutzer wird mit dieser Art der Visualisierung auf spielerischem Weg zur Adaption seiner Suchanfrage motiviert und bekommt alternative Formulierungen oder weiterführende Begriffe präsentiert, an die er vielleicht nicht gedacht hätte.

Abb. 1: Mindmap-artige Übersicht bei Mnemomap

Solche Ansätze können als potenzielle Grundlage verstanden werden, sich nicht nach einer Ein-Wort-Suche auf das erstbeste Ergebnis als befriedigendes Resultat zufrieden zu geben, sondern die Suchanfrage zu adaptieren und damit möglicherweise ein besseres Ergebnis zu erzielen.

 

Zum Seitenanfang