Bibliotheken

Hier finden Sie eine repräsentative Auswahl von Links zu in- und ausländischen Bibliothekskatalogen, Zettelkatalogen, Bibliotheksportalen sowie virtuellen Bibliotheken.

Über diese Seiten ist eine umfassende Recherche zu unterhaltsamer Literatur genauso wie zu wissenschaftlichen Gebieten möglich.

Die Links innerhalb der Kapitel sind alphabetisch aufgeführt.

Durch Klicken auf die Titel gelangen Sie zum Kapitel.

 

Bibliothekskataloge Schweiz

Bibliotheken Ausland

Virtuelle Bibliotheken

Zettelkataloge

Bibliothekskataloge Schweiz

Bibliothekskatalog Graubünden
Bibliotheken des Bibliotheksverbundes Graubünden

CHVK (Schweizer virtueller Katalog)
Gesamtabfrage über mehrere Kantons-, Stadt- und Gemeindebibliotheken, Landesbibliotheken Bern und Vaduz, RERO (Westschweizer Bibliotheksverbund) und IDS.

Helveticat
Katalog der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern

IDS (Informationsverbund Deutschschweiz)
Einstieg zu allen Katalogen des IDS (Basel/Bern, Luzern, NEBIS / IDS Zürich Zentralbibliothek, St. Gallen, Universität Zürich). Für Gesamtabfragen wird man auf die Suchoberfläche von Swissbib weitergeleitet.

Rechercheportal Nebis
Über das Nebis-Rechercheportal hat man Zugriff auf die Bestände aller Bibliotheken des NEBIS-Verbunds.

Rechercheportal Universität und Zentralbibliothek Zürich
Das Rechercheportal ermöglicht einen zentralen Einstieg für die Recherche in den Beständen der Bibliotheken der Universität Zürich im NEBIS-Verbund: Hauptbibliothek Universität Zürich (HBZ), Institutsbibliotheken der Universität Zürich und Zentralbibliothek Zürich (ZB). Hinzu kommen die Bestände der anderen NEBIS-Bibliotheken darunter ETH-Bibliothek, Sozialarchiv, Museumsgesellschaft, Bibliothek der PH Zürich.

RERO (Réseau des bibliothèques de Suisse occidentale)
Westschweizer Bibliotheksverbund; Gesamtkatalog und Zugriff auf einzelne Kataloge.

SBT (Sistema bibliotecario ticinese)
Tessiner Bibliotheken.

Swissbib
Ist der Metakatalog der Schweizer Hochschulbibliotheken und der Schweizerischen Nationalbibliothek. Swissbib bietet eine gemeinsame Suchoberfläche der Verbünde IDS, RERO, Sistema Bibliotecario Ticinese, NEBIS, der Schweizerischen Nationalbibliothek, sowie u. a. den Dokumentenservern RetroSeals und Zora an.

Swissbib Basel Bern beta
Swissbib Basel Bern ist der Katalog des IDS Basel Bern. Die gedruckten und elektronischen Bestände aller Bibliotheken in Basel und Bern (inkl. Nationalbibliothek) sind recherchierbar.

Switch - Swiss Libraries
Zugriff auf viele Bibliotheken der Schweiz über ein Portal

Universität Lausanne
Die meisten Dokumente der Universitätsbibliothek Lausanne sind im Katalog réseau vaudois nachgewiesen.

Universität Neuenburg
Das Rechercheportal der Universitätsbibliothek Neuenburg.

Wissensportal ETH
Das Wissensportal ist der zentrale Katalog für die Recherchen und die Nutzung der elektronischen Ressourcen der ETH-Bibliothek. Der Bestand umfasst u. a. Bücher, E-Books, Zeitschriften, E-Journals, Datenbanken, Dissertationen und Forschungsberichte. Es werden u. a. folgende Informationsquellen abgefragt: der Bibliotheksverbund NEBIS, die Artikeldatenbank DADS (Digital Article Database Service), der Dokumentenserver der ETH Zürich ETH E-Collection und die Zeitschriften-Plattform retro.seals.ch.

 

Zum Seitenanfang

Bibliotheken Ausland

Bibliothek Alexandria
Was man hier nicht findet, gibt es vermutlich gar nicht.

Deutsche Nationalbibliothek
Kataloge und Sammlungen der Deutschen Nationalbibliothek

KVK (Karlsruher Virtueller Katalog)
Der Karlsruher Virtuelle Katalog (KVK) ist ein Meta-Katalog zum Nachweis von mehr als 500 Millionen Büchern und Zeitschriften in Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen weltweit (diverse Nationalbibliotheken, Library of Congress etc.). 

Library of Congress (USA)
Grösste Bibliothek weltweit, umfasst über 155 Mio. Titel in 470 Sprachen

Österreichische Bibliotheken und Online-Kataloge
Ein Verzeichnis sämtlicher Österreichischer Bibliotheken und Online-Kataloge

The European Library
Portal von 48 europäischen Nationalbibliotheken mit 200 Millionen Einträgen. Anzahl der Volltexte wächst laufend.

The British Library
Die British Library ist die Nationalbibliothek von Grossbritannien. Sie befindet sich in London und ist eine der größten Forschungsbibliotheken der Welt. Der Bestand von über 150 Mio. Titeln umfasst Werke bis zurück zur Zeit um 300 v. Chr.

WorldCat
Grösster Zusammenschluss weltweit, umfasst mehr als 10`000 Bibliotheken. Zusatzfunktionen wie Buchlisten oder Zitierhilfen.


Zum Seitenanfang

Virtuelle Bibliotheken

DVB Düsseldorf
Düsseldorfer Virtuelle Bibliothek; allgemeine und fachliche Informationsquellen im Internet.

E-codices (Virtuelle Handschriftenbibliothek der Schweiz)
Rund 1000 digitalisierte, mittelalterliche und frühneuzeitliche Handschriften aus über 40 verschiedenen Bibliotheken.

E-Lib.ch
Elektronische Bibliothek Schweiz.

E-Rara
Stellt digitalisierte rare Drucke aus Schweizer Bibliotheken zur Verfügung. Ein Hauptziel ist es, die in Schweizer Bibliotheken verfügbaren Schweizer Drucke des 16. Jahrhunderts online anbieten zu können.

ETH Dokumente (nur vom ETH-Campus zugänglich)
Lizenzfreie Schriften der ETH (von überall zugänglich)
Über 23`000 Bücher sowie Dissertationen und Diplomarbeiten der ETH Zürich im Volltext.

Europeana (Europäische Digitale Bibliothek)
Bücher, Landkarten, Aufnahmen, Fotografien, Archivdokumente, Gemälde und Filme aus Nationalbibliotheken und Kulturinstitutionen der 27 EU-Mitgliedstaaten. Mehr als 1000 Archive, Museen und Bibliotheken haben bereits digitalisiertes Material zur Verfügung gestellt.

Gallica
Das Digitalisierungsprojekt der Französischen Nationalbibliothek ist eines der grössten weltweit und wird von Google Book Search unterstützt. Gallica beinhaltet mittlerweile 2 Mio. Dokumente. Attraktive Dossiers.

Google Buchsuche
Über 20 Mio. digitalisierte Bücher und Zeitschriften. Bietet eine digitale Volltextsuche. Inhalte stehen je nach Urheberrechtslage ganz oder auszugsweise zur Verfügung.

Library of Congress (USA)
Grösste digitale Sammlung, Schwerpunkt Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika.

Projekt e-Helvetica
Projekt der Schweizerischen Landesbibliothek zur Langzeitarchivierung und Erhalt digitaler Publikationen; mit Zugriff auf elektronische Hochschulschriften.

Projekt Gutenberg-DE
Deutschsprachige Belletristik im Textformat. Kostenlos, da Urheberrecht abgelaufen.

Staatsbibliothek Niedersachsen, Göttingen
Volltextzugriff auf die digitalisierten Bestände.

The European Library
Portal von 48 europäischen Nationalbibliotheken mit 200 Millionen Einträgen. Anzahl der Volltexte wächst laufend.

Virtual Library
Die Virtuelle Bibliothek (das Original). Umfangreicher Webkatalog, nach Themenanbietern gegliedert.

WEBIS - Sammelschwerpunkte an deutschen Bibliothken
Informations- und Austauschportal für die Virtuellen Fachbiliotheken und Sondersammelgebiets-Bibliotheken, das sich nach Fächern, Regionen und Bibliotheken durchsuchen lässt.

 

Zum Seitenanfang


Zettelkataloge

Die Altbestände der IDS-Bibliotheken. Hier kann nach alten Büchern gesucht werden, welche nicht in den OPACs zu finden, jedoch in Zettelkatalogen vorhanden sind.

Alter Alphabetischer Katalog der UB Bern
sowie Katalog Bongarsiana (Druckschriften).

Spezialkataloge der UB Basel
Kataloge nicht oder nur unvollständig im OPAC des IDS Basel Bern verzeichneter Bestände.

 

Zum Seitenanfang