Suchergebnisse

Ranking

CiteSeerX rankt Dokumente nach Relevanz, basierend auf der Position von Suchbegriffen in den Treffern. So werden beispielsweise Dokumente, die einen Suchterm im Titel enthalten, höher gerankt. Alternativ können Dokumente nach Zitierungen oder Jahr gerankt werden [9].

Autoren werden nach der Anzahl der indexierten Beiträge rangiert.

 

Ergebnisdarstellung

Es werden pro Seite 10 Treffer dargestellt, wobei die Titel von relevanten Artikeln aufgeführt werden. Diese sind - soweit vorhanden - ergänzt mit Autoren, Publikationsjahr und Titel der Publikation. Zudem wird ein auf die Suchanfrage abgestimmter Ausschnitt des Abstracts angezeigt und aufgeführt, wie oft der Beitrag zitiert wurde.

Wird der Titel angeklickt, öffnet sich eine neue Seite mit einem grösseren Ausschnitt des Abstracts, den Zitierungen des Artikels und dem Link zum Volltext, teilweise mit mehreren Zugriffsmöglichkeiten. Zwei Register ermöglichen die Suche nach ähnlichen Dokumenten und die Einsicht in die Versionengeschichte. 

 

Verarbeitung

Die Trefferliste (Dokumente) kann nach Zitierung, Jahr oder Neuheit sortiert werden. Treffer können im so genannten MetaCart zwischengespeichert werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Bookmarks bei verschiedenen Anbietern zu machen oder Tags zu vergeben.

Ausgehend von einem relevanten Artikel wird das Browsen entlang der Zitierungen ermöglicht. Es besteht auch die Möglichkeit, die Suche auf andere Suchdienste auszuweiten. Dafür stehen Links auf Google Scholar, Yahoo, Bing, Ask! und CSB zur Verfügung. 

Ein persönlicher Account bei CiteSeerX ermöglicht es unter anderem, Beiträge zu editieren: Korrekturen, Ergänzungen und weiter führende Informationen einzugeben. Diese Option ist insbesondere für Autoren interessant.