Microsoft Academic Search (Beta)

Stärken von Microsoft Academic Search sind die objektorientierte Zitationsanalyse, die Möglichkeit zur Visualisierung von Beziehungen und das Angebot eines personalisierten Zugangs mit Edit-Funktionen.

 

Das Wichtigste in Kürze:

Die Suchmaschine Microsoft Academic Search will schnelle und aktuelle Informationen über Forschende und deren Aktivitäten bieten.

URL:http://academic.research.microsoft.com
Zielgruppe:Studierende und Forschende
Themengebiet:Multidisziplinär
Geographische Abdeckung:weltweite Abdeckung
Sprache:umfangreichste Abdeckung in Englisch; Seite steht nur auf Englisch zur Verfügung
Dokumenttypen:Textdokumente
Aktualität:wöchentliche Aktualisierung

Merkmale:

  • verarbeitet Zitationen
  • bietet informationsreiche Detailseiten zu allen Objekten
  • ermöglicht vielfältige Suchmöglichkeiten
  • Visualisierungen von Beziehungen möglich
  • bietet bibliometrische Masse wie h-Index und g-Index an

 

Kritik

  • keine Kooperationen
  • knapp gehaltene fortgeschrittene Suche