USP - Unique Selling Propositions

SearchMedica indexiert nur Dokumente, die von ausgewählten Experten gesichtet und empfohlen wurden. Dies hat den Vorteil, dass die Suchmaschine nur qualitätsgeprüfte Treffer zurückgibt. Ausgenommen sind Suchanfragen, bei denen die Option „The entire Web“ gewählt wurde. [7]

Die Abdeckung der Suchmaschine wird möglichst konsequent eingehalten. So werden beispielsweise Dokumente über Tiermedizin aus PubMed nicht indiziert. Im Gegensatz zu PubMed indexiert SearchMedica auch Beiträge aus Fachzeitschriften, die nicht forschungsorientiert sind. [8]

Umfang zugänglicher Daten

SearchMedica indexiert rund 1000 manuell ausgewählte Webseiten [9]. Indexiert werden Volltexte und Abstracts von qualitativ hochstehenden Fachinformationen.

Ziele der Suchmaschine

Nach eigenen Angaben möchte SearchMedica medizinischen Fachpersonen den Zugang zu aktuellen und verlässlichen Fachinformationen erleichtern. Die Zielgruppe soll ihren Informationsbedarf schnell und einfach decken können. [9]

Thematischer Schwerpunkt

SearchMedica ist eine Spezialsuchmaschine für medizinisches Fachpersonal. Sie indexiert Dokumente aus der ganzen Welt, wobei die zwei Versionen (Grossbritannien, USA) einen lokalen Schwerpunkt haben [9].